Kunstwort.de

Kunstwort.de will Künstlern die Möglichkeit geben ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Hierbei ist die Ausstellung für die Künstler kostenlos - diese Galerie finanziert sich komplett aus Provisionen von über diese Galerie getätigten Verkäufen.

Wer stellt aus ?

Jeder Künstler der seine Bilder gerne auf diesem Weg einem großen Publikum vorstellen möchte. Wenn Sie selbst an einer Ausstellung interessiert sind, dann rufen Sie die <Künstler-Kontakt> -Seite auf.

Was wird ausgestellt ?

Um die Qualität dieser Galerie zu gewährleisten behalten wir uns die Auswahl der zu zeigenden Kunstwerke vor. Grundsätzlich werden pornographische oder gesetzesverletzende Bilder von der Ausstellung von vornherein ausgenommen.


Wie wird ausgestellt ?

In dieser Galerie wird versucht, den Bildern möglichst wenig durch "Spielereien" die im Internet allgemein üblich sind zu Schaden. Auf den Künstler-Seiten wurde absichtlich auf auffällige Gestaltungsmerkmale verzichtet. Dennoch kommt eine Internet-Seite natürlich nicht gänzlich ohne Navigationselemente aus. Die Darstellung der Bilder ist durch das Medium auf die Bildschirmgröße des Betrachters beschränkt. Ein Bild das im Original z.B. das Format A0 hat kann im Internet seine Wirkung niemals voll entfalten.

Auch die Beschaffenheit des Materials (z.B. Öl-Farbe) kann durch dieses Medium nicht vermittelt werden. Trotzdem bietet das Internet durch die gegebene Interaktivität eine neue Betrachtungsweise die kein anderes Medium derart vermitteln kann. Die Grenzen der Interaktivität setzen die Künstler hingegen selbst - Anders als bei anderen Galerien ist es hier absichtlich nicht möglich Bilder eines Zyklus einzeln anzuwählen. Ebenso wird auf eine "Miniaturansicht" gewollt verzichtet.


< Zurück zu den Ausstellungen >